Aktuell

27. August 2012 um 18:35

Hermann feiert wieder – und wir am Samstag mit

Wer die kunterbunten Flyer gesehen hat, wird es bereits wissen: am Samstag, den 01. September heißt es wieder „Hermann feiert“. Das Nachbarschaftsfest rund um den Hermannplatz findet dann bereits zum dritten Mal statt – für die ganze Familie und mit buntem Rahmenprogramm.

Nachdem die versammelte Anwohnerschaft letztes Jahr noch eine eigene Miniatur-Stadt auf dem Platz errichtet hatte, steht die diesjährige Veranstaltung unter dem Motto „Wir haben uns was zu sagen“. Auch diesmal sind wieder Kreativität und gemeinsames Schaffen gefragt – wie zum Beispiel beim Erstellen von Spruch-Buttons oder dem Bedrucken von T-Shirts. Hierzu sollten unbedingt eigene T-Shirts mitgebracht werden!

Ein Nachbarschaftsfest ohne leckeres Essen wäre eine ziemlich triste Veranstaltung. Daher sorgen zahlreiche Essensstände für das leibliche Wohl aller Anwesenden – unter anderem mit Würstchen, Kaffee, Wein und Kuchen.

Neben aller Kreativität und Kulinarik findet außerdem ein Nachbarschaftströdel statt, ohne Standgebühren für Verkäufer. Auch die musikalische Untermalung steht: Ab 16:00 Uhr spielt unter anderem das Jugendblasorchester – live und in Farbe.

1 Kommentar

  1. Hermann Fenslage sagt:

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    1946 bin ich in der Hermannschule/-platz eingeschult worden und möchte
    morgen 1.9.2012 an den Trödelmarkt (Erinnerung) teilnehmen.
    Muss ich mich dazu anmelden?

    Besten Dank im Voraus
    Hermann Fenslage

Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Folge uns auf Facebook