Aktuell

31. August 2010 um 07:51

“Ich war mal ein Star”: Ricky Shayne, Flingern

Foto: Vox

Was haben Ex-“Tic Tac Toe”-Sängerin “Jazzy”, “Trio”-Drummer Peter Behrens und Sänger Ricky Shayne, mittlerweile stolzer Besitzer eines Kiosk in Flingern, gemeinsam? Richtig, sie waren einmal sehr berühmt – und nun sind sie Bürger wie du und ich… oder doch nicht? Eine Doku, die heute auf VOK gezeigt wird, porträtiert die drei früheren Stars. Für Flingeraner besonders interessant: Ricky Shayne.

Okay – die Fakten sind schon oft und – vor allem in der RP – gern erzählt, aber für alle, die vielleicht doch nicht mehr wissen, wer dieser Mann ist, hier eine Kurzfassung. Der Song “Mamy Blue” machte Shane zum Millionär, er war in den 70er Jahren das, was man wohl einen “Frauenschwarm” nennt (meine Mutter war jedenfalls auch ein Fan).

Seine Songs verkauften sich weltweit Millionenfach, Shayne fuhr teure Autos (Ferrari und Lamborghini). Heute lebt er zusammen mit Frau Gina und zwei Kindern in Flingern und betreibt einen Kiosk an der Lichtstraße, der, als er diesen vor zwei Jahren eröffnete kurzzeitig zu einer wahren Pilgerstätte für Fans wurde.

Derzeit ist es sonst (noch? wieder?) ruhig um den früheren Mädchenschwarm. Aber wer weiß? Noch am vergangenen Wochenende sang der 66-Jährige beim “Festival of Friendship” auf dem Burgplatz…

“‘Ich war einmal ein Star’ – Was übrig bleibt vom Plattenmillionär”: heute (31. August) um 22.25 Uhr bei Vox.

3 Kommentare

  1. ER WAR EINMAL EIN STAR???? Ricky Shayne wird für mich und viele andere aus meiner Generation IMMER DER STAR SEIN.
    Das ist er seid über 37 Jahren; auch wenn man lange nichts von ihm gehört hat.
    Der Mann hat Stimme und Ausstrahlung und, was noch viel wichtiger ist, für mich, This GUY IS REAL!!!!Er läßt sich nicht verbiegen.
    Was er braucht, das ist die Chance mit einem seiner Songs wieder groß herraus zu kommen.
    Er sagt es doch selber, er möchte wieder zu Geld kommen, durch Lotto oder durch seine Musik ABER am liebsten wäre es ihm durch seine Musik.
    DAS NENNE ICH EHRLICH!!!!!!!!!
    Nicht, wie die anderen beiden, die behauptet haben, sie seien zufrieden, wie sie heute leben würden.
    Ricky hat eine große Fangemeinde, die zu ihm hält” weltweit” !!!
    LG Janina

  2. Kann das nur Bestättigen was Janina da schreibt ,wer seine Stimme Live gehört hat, hört das ist ein wahrer Musiker ,er war kein Star ???wer Ruft schon jemand nach über 30 Jahre wenn er nichts kann ich und viele andere Rufen Ricky komm zurück auf die Bühne, er war nicht er ist ein Star,weis nicht sind unsere Musik Produzenten den Taub wir wollen ihn zurück gebt ihn entlich eine Chance,es gibt so viele die nicht Singen können und so was wird Produziert
    LG Rosanna Cromm

  3. Christoph Guthmann sagt:

    Für mich ist Ricky Shayne heute noch ein Star.
    Einer der größten Sänger er 60er und 70er Jahre, und bis heute ein begnadeter Musiker.

Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Folge uns auf Facebook